Reinigungsseife für Kosmetikpinsel von da Vinci

Samstag, 27. Februar 2010

Hallo ihr Lieben,

wenn man sich mit Kosmetikpinseln schminkt, ist es natürlich auch wichtig diese regelmäßig zu reinigen. Denn gerade bei hochwertigen Pinseln kann man sie mit richtiger Pflege sehr lange benutzen.

Wenn man Pinsel nicht reinigt, können sie “sauer” auf die Kosmetikreste im Pinsel reagieren. Die Haare fallen aus oder brechen ab.

Ich habe daher mal die Reinigungsseife von da Vinci ausprobiert. Sie sieht aus wie eine normale Seife und riecht angenehm nach Zitrone.

da Vincy Reinigungsseife

da Vincy Reinigungsseife

Es ist total leicht damit die Pinsel gut zu reinigen. Wichtig ist, den Pinsel kurz unter lauwarmes Wasser zu halten und dann mit dem Kosmetikpinsel über die Reinigungsseife von da Vinci zu streifen bis es schäumt.

Die Pinsel werden komplett sauber

Die Pinsel werden komplett sauber

Den Kosmetikpinsel dann ausspühlen und ggf das ganze wiederholen.  Anschließend könnt ihr den Pinsel einfach trocknen lassen.

Kosmetikpinsel beim trocknen

Kosmetikpinsel beim trocknen

Ich muss sagen, dass ich davon begeistert bin. Es ist einfach total leicht die Pinsel zu reinigen und geht sehr schnell. Die Pinsel sind danach auch wirklich sehr sauber.

Die Reinigungsseife ist allerdings teuer. Sie kostet 6,50 Euro und ist bei Douglas erhältlich. Meiner Meinung lohnt sich aber das Geld.

Wenn ihr weniger ausgeben wollt um die Kosmetikpinsel zu reinigen, reicht auch Babyshampoo. Das ist auch sehr wirksam.

Update: Habe gesehen, dass Blondinchen auch drüber geschrieben hat.

Wie reinigt ihr eure Pinsel?

Related Posts with Thumbnails

ein Kommentar to “Reinigungsseife für Kosmetikpinsel von da Vinci”

  1. Olga Hautnah sagt:

    Wie reinigt ihr eure Kosmetikpinsel? http://bit.ly/aIzLTz

RSS feed für Kommentare zu diesem Eintrag. And trackBack URL.

Kommentare